Mag. Sophie Ernest

Mag. Sophie Ernest

Die gebürtige Wienerin ist aktuell nicht nur Geschäftsführerin des FFI, sondern auch Geschäftsführerin der UBIT-Akademie incite der WKÖ. Aus- und Weiterbildung – insbesondere im Bereich der Digitalisierung und im Journalismus sind ihr ein großes Anliegen. Als Europapolitische Sprecherin des Bundesministers für EU, Kunst, Kultur und Medien und zuvor Pressereferentin im Außenministerium hat sie tiefe Einblicke in den österreichischen Medienmarkt und die Journalismusausbildung erhalten können. Weiters war Ernest im Jahr 2017 als Trainee in der Industriellenvereinigung im Bereich Marketing & Kommunikation tätig. Sie studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Universität Wien und absolvierte 2015 den Diplomlehrgang der Diplomatischen Akademie. Ihre akademische Ausbildung rundete sie im letzten Jahr mit der Sommerakademie am Massachusetts Institute of Technology ab. Sie kann außerdem Vortragstätigkeiten im Bereich der Medienwissenschaft an der Donau-Uni-Krems und der Uni-Wien, sowie auf Veranstaltungen nachweisen. Im Team ist sie die Ideengeberin und hat einen Weitblick in die Zukunft der Journalistenausbildung. Trotz der kreativen Seite hat sie auch immer einen Blick auf Budget und Ressourcen.

Weitere Teammitglieder