Veranstaltungen

Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Technologie und Journalismus (Webinar)

17. Februar – 17:30-19:00

€49,00

Journalismus und die Medienbranche hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt und digitalisiert. Wir konsumieren Medien immer stärker über mobile Endgeräte. Welche technologischen Entwicklungen darüber hinaus in Umsetzung sind oder möglich wären, schildert Paul Schmidinger, ehemaliger Pressesprecher und nun Stv. Fachbereichsleiter für angewandte Politikwissenschaft, Lehrgangskoordinator für den Master „Digitalisierung, Politik und Kommunikation“ und Lehrender am FH-Campus Wien, u.a. zu integrierter Kommunikation, Computational Applied Political Science und politischer Kommunikation, wird Einblick geben, wie das Spannungsfeld an der strukturellen Kopplung zwischen diesen Systemen aussieht.

Trainer: Paul Schmidinger

Details

Datum:
17. Februar
Zeit:
17:30-19:00
Eintritt:
€49,00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Friedrich Funder Institut
Telefon:
01 8133929
E-Mail:

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar

Neben unseren Lehrveranstaltungen gibt es auch noch mehr Gründe zum Treffen. Zweimal im Jahr veranstalten wir unser FFI-Symposium. Dadurch leisten wir einen Beitrag zu aktuellen medienpoltischen Diskursen, aber auch einen Beitrag zur Auseinandersetzung mit Journalismusausbildung. Welche Kompetenzen werden für künftige Generationen an Journalistinnen und Journalisten bedeutsamer sein, welche Kompetenzen werden an Bedeutung verlieren?

Wachauer Journalistentage
Das Friedrich Funder Institut für Publizistik, Medienforschung und Journalistenausbildung veranstaltet jährlich die Journalistentage in der Wachau. In besonderem Ambiente wird die österreichische Medienlandschaft genauer unter die Lupe genommen.